AHG 6. Mai 2021

JEDER MENSCH - Für neue Grundrechte in Europa

Eine Schrift von Ferdinand von Schirach. Erste Bilanz und Dialog mit der Politik

Hier finden Sie den Mitschnitt des digitalen Dialogs vom 6. Mai 2021.


Die Politik scheint mit sechs der größten Herausforderungen unserer Zeit nicht mehr zurecht zu kommen: Umweltzerstörung, Digitalisierung, Macht der Algorithmen, systematische Lügen in der Politik, ungehemmte Globalisierung und Bedrohungen für den Rechtsstaat. Wir alle wollen in einer gesunden und geschützten Umwelt leben. Wir wollen selbstbestimmt das Internet nutzen, ohne ausgeforscht und manipuliert zu werden, wir wollen intelligenten Maschinen vertrauen können und nicht durch sie bedroht werden. Wir haben gesehen, dass die Wahrheit und nicht die Lüge die Voraussetzung unserer Demokratie ist, und wir wollen die Ausbeutung von Menschen in einer globalen Welt beenden. Die alten Verfassungen Europas kennen auf die enormen Umwälzungen der letzten Jahre keine klaren Antworten.

Daher wurde Mitte April die Schrift JEDER MENSCH des Autors und Juristen Ferdinand von Schirach veröffentlicht, die sechs neue Grundrechte für Bürger:innen in der Europäischen Union fordert.

Innerhalb von zwei Wochen sammelte die Initiative nahezu 200.000 Unterstützer:innen über die Kampagne jeder-mensch.euZeit für eine erste Bilanz und einen Dialog mit der Politik.


PROGRAMM

Begrüßung: Anna Herrhausen, Geschäftsführerin, Alfred Herrhausen Gesellschaft

Videobotschaft: Maja Göpel, Politökonomin, Jeder Mensch e. V.

Moderation: Ali Aslan, Politikwissenschaftler, Journalist, Moderator

Zur neuen Grundrechtsinitiative diskutieren:
Franziska Brantner, Sprecherin für Europapolitik sowie Parlamentarische Geschäftsführerin der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen
Anna Herrhausen, Geschäftsführerin, Alfred Herrhausen Gesellschaft
Heribert Hirte, Mitglied des Deutschen Bundestages, CDU
Bijan Moini, Jurist, Schriftsteller
Manfred Nowak, Professor für Internationales Recht und Menschenrechte, Wiener Forum für Demokratie und Menschenrechte
Valerie Sternberg, Stellvertretende Vorsitzende,VOLT

Fragen Ihrerseits sind sehr willkommen. Richten Sie diese gerne vorab per Email an: kommunikation@jeder-mensch.eu.


ÜBERTRAGUNG AUS DEM
Palais Populaire
Unter den Linden 5
10117 Berlin

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Matthias Weber (matthias-b.weber@db.com).